Cycling4fans HOME | LESERPOST | SITEMAP | KONTAKT | ÜBER C4F












 

TdF 2009 - Die Etappen...





8. Etappe (Samstag, 11. Juli 2009)

StartortAndorre-la-Vieille
ZielortSaint-Girons
Gesamt-km176
<a target="blank" href="http://www.letour.fr/PHOTOS/TDF/2009/800/CARTE.gif">Streckenverlauf</a></b><a target="blank" href="http://www.letour.fr/PHOTOS/TDF/2009/800/PROFIL.gif">Höhenprofil</a></b>


Anstiege... Hügel... Bergwertungen...

Port d'Envalira (1. Cat.)

Col de Port (2. Cat.)

Col d'Agnès (1. Cat.)

 



Eine Vorschau...

von Henning



Die achte Etappe könnte zu einem wichtigen Bezugspunkt für die Anwärter auf das Bergtrikot werden, denn mit der abfallenden Anfahrt vom Col d'Agnes bis zum nach 176,5 Kilometer erreichten Ziel in Saint-Girons bietet sie nicht gengend Schwierigkeiten um Abstände im Gesamtklassement herbeizuführen, während die Sprinter nach dem Start in Andorra schon am Port d'Enva Lira Probleme bekommen werden. Damit eröffnen sich größere Chancen auf eine aussichtsreiche Gruppe, aus der heraus ein großer Punktgewinn möglich wäre, nachdem am Vortag die meisten Zähler am Ende der Etappe von den Gesamtfavoriten mitgenommen worden sein dürften. Zugleich liegt somit ein Tagessieg für die Ausreißer im Bereich des Möglichen, jedoch nur wenn sie den Kapitänen als ungefährlich genug erscheinen.



Ergebnisliste

1.SANCHEZ Luis-LeonCAISSE D’EPARGNE4h 31' 50"
2.CASAR SandyFRANCAISE DES JEUX+ 00' 00"
3.ASTARLOZA MikelEUSKALTEL - EUSKADI+ 00' 00"
4.EFIMKIN VladimirAG2R-LA MONDIALE+ 00' 03"
5.ROJAS Jose JoaquinCAISSE D’EPARGNE+ 01' 54"
6.RIBLON ChristopheAG2R-LA MONDIALE+ 01' 54"
7.VELITS PeterTEAM MILRAM+ 01' 54"
8.MINARD SébastienCOFIDIS LE CREDIT EN LIGNE+ 01' 54"
9.ROY JérémyFRANCAISE DES JEUX+ 01' 54"
10.VOECKLER ThomasBBOX BOUYGUES TELECOM+ 01' 54"


Gesamtwertung nach der 8. Etappe

1.NOCENTINI RinaldoAG2R-LA MONDIALE25h 44' 32"
2.CONTADOR AlbertoASTANA+ 00' 06"
3.ARMSTRONG LanceASTANA+ 00' 08"
4.LEIPHEIMER LeviASTANA+ 00' 39"
5.WIGGINS BradleyGARMIN - SLIPSTREAM+ 00' 46"
6.KLÖDEN AndreasASTANA+ 00' 54"
7.MARTIN TonyTEAM COLUMBIA - HTC+ 01' 00"
8.VANDE VELDE ChristianGARMIN - SLIPSTREAM+ 01' 24"
9.SCHLECK AndyTEAM SAXO BANK+ 01' 49"
10.NIBALI VincenzoLIQUIGAS+ 01' 54"
11.SANCHEZ Luis-LeonCAISSE D’EPARGNE+ 02' 16"
12.MONFORT MaximeTEAM COLUMBIA - HTC+ 02' 21"
13.SCHLECK FrankTEAM SAXO BANK+ 02' 25"
14.KREUZIGER RomanLIQUIGAS+ 02' 40"
15.EFIMKIN VladimirAG2R-LA MONDIALE+ 02' 45"
16.SASTRE CarlosCERVELO TEST TEAM+ 02' 52"
17.ASTARLOZA MikelEUSKALTEL - EUSKADI+ 03' 02"
18.EVANS CadelSILENCE - LOTTO+ 03' 07"
19.KIRCHEN KimTEAM COLUMBIA - HTC+ 03' 16"
20.RIBLON ChristopheAG2R-LA MONDIALE+ 03' 20"

Gazzetta durchsuchen:
 
 
 
 
Cycling4Fans-Forum Cycling4Fans-Forum