Cycling4fans HOME | LESERPOST | SITEMAP | KONTAKT | ÜBER C4F












 

Live Ticker - Tour de France 2010



Tour de France 2010 - 20. Etappe

Tickerer: Sonnenbrand-Offi



>>> C4F-Forumsthread zur Etappe mit Etappeninfos und User-Kommentaren

 

1. Cavendish

2. Petacchi

3. Dean

4. Roelandts

5. Freire

6. Ciolek

7. Hushovd

8. Breschel

9. McEwen

10. Oss

 

 

17:41

Cavendish gewinnt souverän vor Petacchi.

 

17:40

Letzter Kilometer!

 

17:39

Barredo versucht den Vino, Sky holt ihn aber zurück.

 

17:39

2km, wo bleibt Kuschelvinos Attacke?

 

17:38

3km

 

17:37

4km

 

17:36

5km

 

17:35

Liquigas hält sich wieder zurück. Lampre holt die Ausreißer zurück. Alles wieder zusammen.

 

17:34

Keine zehn Sekunden mehr.

 

17:34

Letzte Runde! 7km!

 

17:33

Die Spitzengruppe ist nurmehr eine ehemalige, einzelne Fahrer werden vom Feld aufgefahren. 15 Sekunden bleibt dem Trio mit den zwei Meistern noch.

 

17:32

Liquigas glaubt Agnoli in ihren Reihen und macht Tempo im Feld.

 

17:32

Kroon, N Sørensen und Knees haben etwas Vorpsrung auf die anderen Ausreißer. Das Feld ist 18 Sekunden hinter dem Spitzentrio.

 

17:30

10km, 15''

 

17:29

MARTIN fährt die anderen wieder ran.

 

17:28

Knees attackiert die Spitzengruppe, Kroon geht hinterher.

 

17:27

Zwei Runden sind noch zu fahren, also etwa 13 Kilometer. Dann ist die Tour de France 2010 geschichte.

 

17:24

15km, 20''

 

17:21

Die Bergwertung hat Charteau schon seit einigen Tagen sicher gewonnen. Sollte er heute die Ziellinie erreichen, hat er ein schönes Garagensouvenir.

 

17:18

20km, 22''

 

17:16

Derzeit trägt Petacchi das grüne Trikot. Er hat 10 Punkte Vorsprung auf Hushovd. Cavendish liegt 16 Punkte zurück und Renshaw zum Abräumen fehlt inzwischen. Sollte nichts Außergewöhnliches passieren blablabla...

 

17:14

Hondo und der Heiland sind zwei weitere Deutsche in der Ausreißergruppe. FDJeux hat zwei dabei, unter anderem Roux. Im Feld macht Katusha nun auch Tempo. Üblichens Champs-Elysees-Geplänkel.

 

17:10

28km noch, Columbia macht das Tempo und wird dabei von Sky unterstützt.

 

17:09

Paris, wir haben Paris erreicht, gibt's ja nicht. Contador wird gewinnen, Armstrong verliert noch mehr von dem, was er vorher schon nicht hatte: Sympathiepunkte. Natürlich läuft es auf einen Massensprint hinaus, aber derzeit sind 11 Fahrer 23 Sekunden vorne, darunter Knees von Milram, dafür sparte man also Kräfte.




Gazzetta durchsuchen:

 
 
 
Cycling4Fans-Forum Cycling4Fans-Forum